Diese Zeitschrift enthält Auszüge aus zwei Klassikern
der Weltautorin Ellen White (1827-1915):

aus dem Inhalt:


Die Zeit ist erfüllt!
Die Propheten der Bibel haben den Exodus unter Mose und das Auftreten Jesu Jahrhunderte vorher exakt vorausgesagt

Wenn es um Befreiung aus der buchstäblichen oder seelischen Sklaverei geht, berichtet die Bibel von atemberaubenden Wundern und Prophezeiungen. Die Heilung des Universums von seiner bösartigen Krankheit verläuft nach einem zuverlässigen Zeitplan. Es dreht sich um das Schicksal jedes einzelnen Menschen.

Jesus: ein Retter für uns
Sein Auftrag auf unserem Planeten hat jedem Menschen den Weg zurück zum Vater geöffnet

Jesus gab alles auf und riskierte sogar das letzte, was ihm blieb, um uns heimzuholen und das Universum wieder zum Paradies zu machen. Leider bereitete man ihm einen armseligen Empfang. Dennoch trat seine Botschaft den Siegeszug um die ganze Welt an. Zu den Trägern dieser Botschaft gehörten oft Menschen, die man für unwichtig hielt. Wer sich nach echter Freundschaft sehnt, darf sein Schüler und Schutzbefohlener werden.

Das Reich Gottes ist nahe
So wie die Umstände bei Jesu Ankunft vor 2000 Jahren genau vorhergesagt waren, sind auch die Vorzeichen seiner Wiederkunft prophezeit

Trotz zahlreicher Prophezeiungen wurde der Besuch des Gottessohnes auf dieser Erde von den einflussreichen Persönlichkeiten seiner Zeit weitgehend verkannt. Die intensive Beschäftigung mit der biblischen Prophetie ist für jeden empfehlenswert, der dem unglücklichen Los entgehen will, das ihnen beschieden war.

Jesus warnt uns
Vor knapp 2000 Jahren sagte Jesus in Israel die religiösen, psychosozialen, politischen, ökologischen und kulturellen Entwicklungen der modernen Welt voraus

Die Welt heute steht vor Problemen von gigantischem Ausmaß. Auf den Gebieten der Wissenschaft, der Politik, der Wirtschaft und der Religion sucht man verzweifelt nach Lösungen. Jesus prophezeite schon damals, was zum Finale dieser Weltgeschichte führen wird. Seine Warnungen richtet er an alle, die ihn als Lotsen durch das Inferno der nahen Zukunft wählen möchten.

Jesus befreit uns
Der beste Lehrer bietet uns seinen Privatunterricht an; der beste Psychologe und Seelsorger verspricht Herzensruhe und inneren Frieden für jede Situation

Jesus ist in unseren Mokassins gelaufen und hat gezeigt, dass er eine Lösung für die auswegloseste Situation hat. Wer sonst verdient unser Vertrauen? Jesus brachte den größtmöglichen Einsatz, um uns zu schenken, wonach wir uns alle sehnen. Er trifft mit seinem Liebes- und Fürsorgeangebot die Ursehnsucht jedes Menschen.

Jesus zeigt uns den Weg nach Hause
Wer begriffen hat, warum Gott Jesus in diese Welt sandte und was ihn dies kostete, kann nicht so weitermachen wie bisher

Wer kommt und sieht, wird bereuen und umkehren; Jesus wird zu seinem Freund und Meister, der ihn zum Vater zurückführt und damit zum Leben im Überfluss, zum Paradies.

Jesus ist »Gott mit uns«
Gott offenbart sich, um alle Missverständnisse zu beseitigen, uns unsere Angst zu nehmen und uns zum wahren Leben zu befreien

Lügen über Gott verfinstern diese Welt, entfremden uns von ihm und voneinander. Jesus kam, um wieder Licht in unsere Herzen zu bringen. Dass er sich uns ohne Zwang und Manipulation nähert, versetzt uns in Staunen und Unverständnis. Doch nur so gewinnen wir das Vertrauen, das wir brauchen, um uns in seine rettenden Arme fallen zu lassen.

NACH OBEN